Passplatten

Passplatten (Unterlegbleche) werden für den vertikalen Distanzausgleich, also zur Unterfütterung von Motoren, Pumpen, Turbinen, Generatoren im Maschinen- und Anlagenbau sowie der Instandhaltung eingesetzt. Die Metallplatten verfügen über einen mittigen Schlitz, welcher das Einführen an der Schraube des Maschinenfußes erlaubt. Für eine feinstufige Justierung werden die Bleche in diversen Dicken ab 0,05 mm gefertigt. Sie sind  als massive Einzelbleche sowie als kantenverklebte Blechpakete erhältlich.

vertical distance alignment

Passplatten nach Standard und Zeichnung

Standard-Passplatten sind unter den Marken peel-platesingle-plate und vario-plate erhältlich. Alle Standard-Systeme werden nach gängigem europäischen Standard gefertigt und  sind in diversen Größen und Ausführungen sofort ab Lager lieferbar. Zudem bietet die peel-plate GmbH Sonderanfertigungen in speziellen Größen, Formen und mit Mehrfachschlitzen.

Standard-Passplatten:

Passplatten peel-plate
Passplatten single-plate
Passplatten vario-plate